Gas
Netzanschluss

Allgemeine Bedingungen
Niederdruckanschlussverordnung (NDAV)
Ergänzende Bedingungen (NDAV), gültig ab 01.01.2019
Öffentliche Bekanntmachung

Netzanschlussantrag
Netzanschlussantrag

Technische Mindestanforderungen
Die technischen Anforderungen an den Betrieb der Kundenanlage ergeben sich aus § 13 NDAV. Danach ist der Kunde verpflichtet die Anlage nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik zu errichten, erweitern, ändern und unterhalten. Grundlage für die Stadtwerke Emsdetten GmbH bildet das Technische Regelwerk des DVGW bzw. die DIN-Norm.

G2000 Mindestanforderung bezüglich Interoperabilität und Anschluss an Gasversorgungsnetze:

G2000

Das DVGW Regelwerk kann unter folgender Adresse bezogen werden:
wvgw Wirtschafts- und Verlgsgesellschaft Gas und Wasser mbh
Josef-Wirmer-Str. 3
53123 Bonn
Tel: 0228/9191-40  /  Fax: 0228/9191-499  /  Internet: www.wvgw.de

Die DIN-Normen können unter folgender Adresse bezogen werden:
Beuth Verlag GmbH
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin
Tel: 030/2601-0  /  Fax: 030/2601-1260  /  Internet: www.beuth.de

Die Technischen Mindestanforderungen sind an allen Netzkopplungspunkten identisch.
Technische Mindestanforderung nach §20 EnWG
Technische Hinweise
Technische Mindestanforderungen für die Einspeisung und Transport von Biomethangas

Udo Wermers
Udo Wermers
02572/202-175
E-Mail