Waldbaderöffnung
Offiziell in kleiner Runde

Erscheinungsdatum:

Emsdetten

Die Bauphase befindet sich auf der Zielgeraden. Derzeit stehen die letzten Feinheiten und Überprüfungen im neuen Waldbad an, sodass die Sicherheit beim Schwimmen gewährleistet ist. Das Team vom Badbau der Stadtwerke Emsdetten hat noch einmal richtig Gas gegeben.

Das Waldbad wird am 19.02.2022 in kleiner Runde offiziell eröffnet!

Stadtwerke Geschäftsführer Jürgen B. Schmidt wird die Tore des neuen Bades gemeinsam mit dem Aufsichtsrat, dem Bürgermeister Oliver Kellner und dem Team des Waldbades in zeremonieller Form  öffnen.

Das alte Hallenbad in der Stauffenbergstraße schließt am 29.01.2022 um 12 Uhr endgültig seine Türen.  Anschließend findet der Umzug in das Waldbad statt. Bereits am 07.02.2022 öffnet das neue Bad dann im Testbetrieb für Vereine und Schulen.

„Ob sich die Coronaregeln weiter verschärfen, wissen wir nicht, daher können wir bisher leider noch nicht genau sagen, wie der konkrete Besuch für Freizeitschwimmer*Innen nach der Eröffnung aussehen wird. Derzeit dürfen lediglich 86 Personen gleichzeitig unter 2G+ Regeln ins Bad, eine große Eröffnungsfeier werden wir hoffentlich im Sommer nachholen können“, erklärt Jürgen B. Schmidt, Geschäftsführer der Stadtwerke Emsdetten.

Die genauen Öffnungszeiten, Preise und Kursangebote werden nach Angaben der Stadtwerke Emsdetten kurz vor der Eröffnung bekanntgegeben.

Aufgrund der geringen Anzahl an zugelassenen Besuchern im Bad, weisen die Stadtwerke schon jetzt darauf hin, einen Besuch erst für die Folgewochen einzuplanen. Kunden können sich dazu vorab auf der Webseite der Stadtwerke (www.stadtwerke-emsdetten.de) zur aktuellen Lage im Waldbad informieren.